Wahlmöglichkeiten

Gibt es heutzutage ja viele. Ich meine auch nicht die täglichen Entscheidungen (Schirm oder Kapuze?!), auch nichts Hippes wie Vegan, Veggie-, Flexi oder Fleischitarier. (Wobei das ja auch schon so ein Thema ist… ). Nigeria hat gewählt und ich wünsche Glück! Andere Länder der EU auch und müssen (Frankreich) oder dürfen (Griechenland) damit leben. Und wir alle sollten uns freuen in der Demokratie leben zu dürfen. Nicht in einem „Schurkenstaate“ oder Diktatur…
Und darum bin ich auch sehr gespannt, wie die Wahlen hier in unserem schönen Mittelfranken am 19. April 2015 ausgehen werden. Wie? Sie wissen noch nichts von einer Wahl? Dann empfehle ich: www.ja-zum-einstieg.de. Oder auch deren Facebookseite (auch wenn ich prinzipiell nicht all zu viel von diesem Netzwerk halte – kein Scherz!) zur aktuellen Information zum Thema Stadt-Umland-Bahn (StUB) für unseren Landkreis.
In den aktuellen Diskussionen wird ja viel argmuntiert (Mal ein öffentliches Dankeschön an die Allianz-Vertreter!), vorgerechnet – mal seriös (Danke Herr Landrat) und auch mal weniger (keine Nennung wert diese Ner*kekse) – und teils leider auch schwadroniert, gelallt und fabuliert (gewisse Ex-Amtsträger des Landkreises). Schade, dass von dieser Seite keine realisierbaren und guten Visionen geteilt werden.
Das zu wenig geträumt wird von einer einfachen, simplen und schönen Mobilität. Einer Mobilität für unsere, meine, deine, Ihre Zukunft. Ich will träumen – von einer Stadt-Umland-Bahn die 2025 von Nürnberg ins Erlanger Umland fährt. Und ich will einen Traum teilen, wie es noch weiter gehen könnte: A possible future traffic system! Toll, oder? Also am 19. April 2015 wählen gehen. Danke!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gedanken, Klima, Natur, Nürnberg, offline, online, Termin, Video abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Wahlmöglichkeiten

  1. Stina sagt:

    Ich habe eben am Aman Square in Ägypten Pacman gespielt 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.